Jorge Ramírez y Nélida Miglione

jorge_nelidaJorge y Nélida sind in Buenos Aires geboren. Seit 1981 tanzen sie professionell den Argentinischen Tango. Unter ihren Lehrern sind bekannte Größen, wie Juan Carlos Copes, Los Dinzel, Gloria y Eduardo, Pepito Avellaneda und Antonio Todaro.

Bis 1992 traten sie erfolgreich in Argentinien auf, z.B. in verschiedenen Theatern und in mehreren Sendern des argentinischen Fernsehens. Sie tanzten in den berühmten Milongas und arbeiteten gemeinsam mit den berühmten Orchestern, wie Osvaldo Pugliese y su Orquesta, Horacio Salgán y Ubaldo De Lio y su Orquesta, Néstor Marconi y su Orquesta, Leopoldo Federico y su Orquesta, Sexteto Mayor und Sexteto Tango.

Auslandstourneen brachten Jorge y Nélida in zahlreiche Länder, wie Libyen, Chile, Spanien, Russland, Litauen, Lettland, Estland, Georgien, Armenien, Ukraine, Israel, Bolivien, Deutschland, Portugal, Frankreich, Finnland, sowie die Schweiz. Das Tanzpaar lebt jetzt in Spanien. Dort tanzten sie in namhafen Häuser wie Teatro Principal de Valencia, Teatro Alcázar in Madrid, Teatro Goya in Barcelona, Teatro Figaro in Madrid, Palacio de Congresos in Huelva oder im Palacio de Congresos in Cádiz.

Jorge und Nélida sind auch als Tangolehrer bekannt. Sie unterrichten in Spanien Deutschland, Portugal und Argentinien.

<<  Bilder <<  Tourneedaten

Copyright © Ott Artists 2013. Alle Rechte vorbehalten.